Login

Ich habe mein Passwort vergessen!

Die neuesten Themen
» Night Internat
So Aug 07, 2016 1:53 pm von UltimateAvenger

» Anfrage vom "Vampire in temptation of love "
Do Jul 28, 2016 8:05 pm von UltimateAvenger

» A new Christmas Time...
Sa Jul 16, 2016 9:26 pm von Eve Angel

» Postpartnersuche
Sa Jul 02, 2016 11:10 am von Gast

» Engelskuss - Neuer Style
Do Jun 30, 2016 3:38 pm von UltimateAvenger

» Inplayeröffnung
Sa Jun 25, 2016 9:57 pm von Steven Rogers

» Die Person über mir...
So Mai 29, 2016 2:02 pm von Gast

» Fenris Greywind
So Mai 22, 2016 2:00 pm von Bruce Banner

» Engelskuss
Di Mai 17, 2016 9:42 pm von UltimateAvenger

Wer ist online?
Insgesamt ist 1 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 1 Gast

Keine

[ Die ganze Liste sehen ]


Der Rekord liegt bei 13 Benutzern am Di Jan 19, 2016 8:54 pm

Happy Merry Christmas?

 :: Outplay

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Happy Merry Christmas?

Beitrag von Bruce Banner am Mi Jan 06, 2016 9:54 pm

Ginger hörte sich die Beschwerden ihrer Enkeltochter an. Oh sie tat ihr ja so leid... was sollte sie denn jetzt machen? Sie war sich nicht sicher. Sie war doch selber grade erst aufgestanden... hatte noch nicht einmal ihren ersten Kaffee getrunken und musste jetzt mit ihrer Enkelin klar kommen... Ihre andere Enkelin, Tarra, war immer sehr viel anders gewesen als Rose es war. Rose war wesentlich feinfühliger und definitiv auch wesentlich intelligenter. Nicht, dass Tarra dumm war oder so ähnlich, aber Ginger glaubte, dass sie über normale Intelligenz verfügte, während Rose' wohl wesentlich über dem Durchschnitt lag, wie auch Caitlyn und wahrscheinlich auch Bruce, da war sich Ginger nicht ganz sicher, immer hin hatte sie darüber noch nie mit ihm geredet. "Rose... den beiden passiert nichts. Und sie lieben dich über alles, das kannst du mir wirklich glauben, sie sind bestimmt gleich wieder da.", sagte Ginger und versuchte beruhigend zu sein, denn sie sah wie durcheinander Rose war. Rose meinte, dass sie Timothy und sie auch ganz doll lieb haben würde und dass sie es nicht schön fände, wenn nicht jeder ein Geschenk bekommen würde. "Schatz, wirklich. Du brauchst uns gar nichts zu schenken.", sagte sie und lächelte. Sie wollte nicht, dass sich die kleine irgendeinen Vorwurf machte, nur weil sie kein Geschenk für Ginger und ihren Mann hatte.

Rose' Lächeln war... herrlich. Es machte Bruce glücklich, dass sie jetzt Lächeln konnte, denn er war dazu grade nicht wirklich in der Stimmung. Rose hörte ihm genau zu und das allein half ihm schon weiter. Rose meinte, dass es okay war, wenn er weglief, weil das normal war wenn man Angst hatte. Bruce nickte und strich Rose vorsichtig übers Haar. Als sie auf seinen Schlafanzug kommentierte lachte Bruce jedoch doch ruhig. Was würde er nur ohne Rose machen? Seine süße, kleine Rose. Sie umarmten sich und danach wiederholte Rose die Worte, die Bruce gesagt hatte und er nickte. Anschließend sprach sie über seinen Va- ... Brian. Sie fragte warum Brian nicht lieb zu ihm gewesen war und schien wirklich sehr geschockt über die Aussage, dass Brian Menschen wehtun würde. Natürlich, sie hatte noch keine solche Erfahrungen gemacht. Mit der wirklichen Natur von Menschen, die er kennen gelernt hatte. Manchmal hatte er wirklich daran gezweifelt gehabt, ob es noch gute Menschen gab, aber das hatte sich immer und immer wieder bestätigt. Betty, Susann, Caitlyn, Ginger, Pepper, Natasha... und all die Leute die ihm einfach so aufgenommen, beschützt, versteckt etc hatten. Rose fragte wo Brian denn jetzt hin wäre und ob Caitlyn bei ihm wäre und sie fragte ob er auch Rose wehtun würde. Darauf antwortete Bruce sofort, vielleicht etwas zu schnell: "Nein." Bruce atmete einmal durch. "Das werde ich nicht zulassen, Darling. Das werde ich niemals zulassen, okay?", sagte Bruce ernst und küsste sie dann sanft auf die Stirn. "Ich weiß aber nicht warum er tut was er tut. Das wusste ich noch nie.", sagte Bruce leise.

Er wusste es wirklich nicht, viel ihm grade auf. Das hatte er sich auch noch nie wirklich gefragt. Vielleicht sollte er seinen Vater jetzt einfach mal fragen. Natürlich bevor er ihn rauswerfen würde. Und zwar hochkant. Anschließend lächelte Rose und meinte, dass sie ihn so dolle lieb hätte und Bruce lächelte ebenfalls. "Ich liebe dich auch. Gaaaaaaaanz dolle.", sagte Bruce liebevoll und kitzelte seine Tochter kurz scherzhaft. Die Stimmung auflockern. Als Rose fragte ob er auch so draußen gewesen war schmunzelte er. "Ja, es war schon etwas kalt, aber mir geht's gut. Ich brauchte etwas frische Luft.".", sagte Bruce mit einem Lächeln.

Bruce Banner

Anzahl der Beiträge : 134
Anmeldedatum : 28.09.15

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Happy Merry Christmas?

Beitrag von Rosalee Johnson am Do Jan 07, 2016 5:37 pm

Rosalee sah kurz in die Luft als würde sie überlegen und nickte dann. " Ja. Daddy passt auf mich auf. Oma Ginger meinte, dass ich ihnen nichts schenken brauche, aber ich weiß auch nicht.....soll ich mal ganz schnell noch etwas schönes für die Beiden malen? nicht dass alle Geschenke auspacken und die beiden haben nichts. Das ist auch nicht richtig!" Sie hatte einen starken Gerechtigkeitssinn und wollte diesen dann auch durchsetzen. So lenkte sie auch unbewusst das Gespräch weg von Brian und Rebecca. Vielleicht war das ja auch gar nicht so schlecht oder? Als Bruce sie kitzelte musste Rosalee lachen. Es klang so lieblich und zuckersüß, dass jeder automatisch mitgelächelt hätte. Sie liebte ihren Daddy und sie liebte auch ihre Mammy. Die Beiden wussten es sicherlich und auch ihre Großeltern bedeuteten ihr viel. Also die von Caitlyn. "Daddy.......hör auf.....bitte..." meinte sie lachend als Bruce sie immer noch kitzelte und sich sogar schon den Bauch. Nachher musste sie sich auch noch ganz schnell umziehen. Doch das hatte noch Zeit oder?

Die ganze Zeit dachte sie über seine Sache nach war sich aber nicht sicher ob sie mit Bruce darüber sprechen sollte. Immerhin war sie sich nicht sicher wie er reagieren würde und außerdem ging sie bei dem Thema immer erst zu ihrer Mammy. Nun spielte sie etwas an ihrem Oberteil herum und hatte den Blick leicht gesenkt. Sie dachte darüber nach wie sie Bruce fragen konnte. "Ähm...Daddy?" fing sie dann ganz vorsichtig an. " James hatte mich vor der Probe gestern angesprochen ob er mir heute vielleicht ein Weihnachtsgeschenk vorbei bringen könnte...." Noch immer spiele sie mit ihrem Oberteil herum. "Aber ich habe es vergessen dir gestern zu sagen und dich zu fragen ob er das darf? Er würde auch sofort wieder weg gehen und wenn er darf soll ich fragen ob wir sie da anrufen können, wann wir da sind und Zeit haben!" Ihren Blick hatte sie zu ihrem Dad gewandt und sah ihn vorsichtig an. Wie er wohl antworten würde? Momentan hatte sie ja keine Zeit, dass wusste auch Rosalee.

Rosalee Johnson

Anzahl der Beiträge : 103
Anmeldedatum : 29.09.15
Alter : 21

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 :: Outplay

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten